ROSIN-FILTER

Die Rosin-Filter sind spezielle, gegen Hitze beständige Nylon-Beutel mit besonders kleinen Löchern (die Größe der Löcher kann gewählt werden). In den Filter steckt man die getrockneten Kräuter, das Kief (Stäubchen) oder Haschisch und dann steckt man den Filter in eine spezielle Presse, die zur Herstellung vom Rosin dient. Wenn das Rosin aus dem Kief oder Haschisch gepresst wird, sind die Filter einfach nötig – sie garantieren, dass das Endprodukt vom Pflanzenmaterial frei ist. Bei der Herstellung vom Rosin aus den getrockneten Kräutern sind die Filter fakultativ – sie helfen dabei, dass das Rosin mit den getrockneten Kräutern nicht verschmutzt wird. Die Filter mit kleineren Löchern (30u) sind für das Kief geeignet, Filter mit mittleren Löchern (50u) eignen sich für Haschisch und diese mit den größten Löchern (120u) sind für die getrockneten Kräutern bestimmt.

Keine deiner Auswahl entsprechenden Produkte gefunden.