VapeFully – wir alle vaporisieren. Voll und ganz!

  • en
  • cs
  • sk
  • pl
  • it

Top-Design Vaporizers – TOP 3

Die wichtigste Funktion, der mobilen Vaporisatoren, ist natürlich die beste Verdampfung von Kräutern. Dies, wie das Gerät aussieht, hat in dieser Hinsicht untergeordnete Bedeutung – dies wirkt eventuell auf die Tatsache, wie diskret der Verdampfer ist. Es kommt vor, dass einige Vaporisatoren außer der Tatsache, dass sie perfekt mit der Dampfproduktion klar kommen, haben auch ein tolles Design und sind einfach schön. Dieses Mal werden wir uns auf dem Aussehen konzentrieren – wir haben für Sie 3 Vaporizer mit interessantestem Design ausgewählt.

PAX 2 – elegantes Aussehen, Vaporisieren auf dem höchsten Niveau

PAX 2 ist ein mobiler Vaporizer der amerikanischen Firma Pax Labs Inc., der mit seinem Aussehen bezaubert. Sein Gehäuse besteht aus poliertem Aluminium, wodurch diese vollkommen glatt und sehr angenehm zu berühren ist. Vor allem aber, ist der Vaporizer PAX 2, dank seinem Gehäuse einfach schön! Das Gehäuse ist glatt und glänzend, 4 Farben stehen zur Verfügung: schwarz, silber, rot und türkis. Es waren auch limitierten Farbeditionen verfügbar – goldene und elektrisch blau. Abgesehen vom Gehäuse, ist der zweite, ungewöhnliche Akzent 4 LED Dioden in einen charakteristischen X (PAX Logo) angeordnet – mit deren Hilfe kommuniziert der Verdampfer mit dem Benutzer. Die LEDs ändern ihre Farbe – alle vier leuchten violett, wenn der Verdampfer warm wird und grün, wenn er die eingestellte Temperatur erreicht hat. Wenn wir die Temperatureinstellung wählen, leuchten eine LED (gelbe Farbe), zwei (orange Farbe), drei (hellrote Farbe) oder alle vier LEDs (dunkelrot) – dies entspricht den nächsten Temperaturstufen. Wenn wir PAX schütteln, leuchten von 1 bis 4 weißen LEDs, was den aktuellen Ladezustand der Batterie bedeutet. Diese Lösungen, kombiniert mit einer sehr kleinen Größe, machen, dass unserer Meinung nach PAX 2 eine wahre Stil-Ikone ist!

MFLB – Hipster-Vaporizer des Marktes!

MFLB, eigentlich Magic Flight Launch Box, sieht überhaupt nicht wie ein Verdampfer aus. Es ist der Größe einer Streichholzschachtel und wurde im meisten Teil aus Holz hergestellt. Es ist ein hochwertiges glatt poliertes Edelholz – Sie können zwischen Ahorn, Kirsche und Nussbaum wählen. Der Ahorn MFLB ist der hellste, Kirsche etwas dunkler, Nussbaum, ist wiederum ein völlig dunkles Holz – die Wahl einer von drei Arten verändert signifikant den Charakter dieses Vaporizers. Aus Holz wurde die Hauptform des Verdampfers hergestellt, in der Öffnungen für weitere Elemente gebohrt wurden – eine Heizkammer und Batterie. Interessanterweise befindet sich auf der Oberseite von MFLB eine Scheibe aus Kunststoff, dank dieser ist das Beobachten, wie die Verdampfung in der Wärmekammer verläuft, möglich – wir können Beobachten, wie die Kräuter verdampfen und ihre Farbe ändern, was ein faszinierender Prozess ist. Dies was MFLB von sonstigen Verdampfer unterscheidet ist auch das Fehlen jeglicher Elektronik – es ist ein elektrischer Verdampfer, deren Betrieb auf einfachen Physikregeln basiert – das Drücken der Batterie schließt den elektrische Kreis, was die Erwärmung der Heizkammer verursacht. Die Benutzung ist daher auch eine Gelegenheit, mit der Wissenschaft zu kommunizieren. Wegen seines ungewöhnlichen minimalistischen Designs und einzigartiger Einfachheit der Wirkung, wird Magic Flight Launch Box für einen idealen Vaporizer für Hipsters, die sich von anderen hervorheben wollen, gehalten!

Grasshopper – ist es ein Kugelschreiber? Nein, es ist ein Vaporizer!

Grasshopper ist ein Verdampfer, der mit seinem Design überrascht – er sieht wie ein Stift aus. Nein, es geht nicht darum, dass sein Aussehen einem Stift ähnelt. Dieser Vaporizer sieht GENAU wie ein Stift aus – sogar, wenn Sie diesen in die Hand nehmen, stellt fast jeder fest, dass dies einfach ein elegantes Schreibgerät ist. Das Aussehen von Grasshopper ist daher äußerst diskret. Sein Design kann auch nicht ignoriert werden – Grasshopper in einem eleganten, glänzenden Gehäuse geschlossen, das – je nach Ausführung – aus  rostfreiem Stahl oder Titan hergestellt wurde. Es macht daher den Eindruck eines Luxusprodukts höchster Qualität. Sehr interessant ist auch die Bedienung des Grasshoppers. Um diesen einzuschalten, reicht es einfach die Taste auf der Oberseite des Gerätes zu drücken – genau als, wenn wir einen Stift „einschalten“ möchten. Der Unterschied liegt darin, dass anstatt eine Schreibpatron hineinzulegen, wird der Grasshopper beginnen sich aufzuwärmen und bereits nach 5 Sekunden, können wir die Inhalation beginnen, was von kleinen LEDs signalisiert wird, die sich im unteren Teil des Gerätes befinden. Auch die Frage des Aufladens wurde im Grasshopper sehr klug gelöst – es reicht ein magnetisches Ladegerät anzuschließen. Grasshopper ist ein einzigartiges Gerät – es ist nicht nur ein brillanter Verdampfer, der hervorragender Qualität Dampf erzeugt, sondern auch wirklich brillant konzipiertes und stilvolles Gerät.

Was sind Ihre Lieblingsvaporisatoren? Welche gefallen Ihnen am besten und warum? Sie schreiben Ihre Meinung in den Kommentaren – wir sind neugierig.

An der Diskussion teilnehmen

Äußern Sie Ihre Meinung, indem Sie einen Kommentar hinzufügen!

Copyright © 2017 VapeFully | All vaporizers sold on this website are intended only for aromatherapy use.